© pixabay

Toiletten für Menschen mit Behinderung in Rastatt

Viele öffentliche Toiletten für Menschen mit Behinderung sind mit einer einheitlichen Schließanlage ausgerüstet und können mit dem sog. Euro-Schlüssel genutzt werden. So auch in Rastatt.

Übersicht mit behindertengerechten Toiletten in Rastatt als pdf zum Download

Der Euro-Schlüssel: Das einheitliche Schließsystem für Behinderten-Toiletten
Der Euro-Schlüssel ist ein 1986  vom Club Behinderter und ihrer Freunde in Darmstadt und Umgebung e. V ( CBF Darmstadt) eingeführtes, inzwischen europaweit einheitliches Schließsystem, “das es körperlich beeinträchtigten Menschen ermöglicht, mit einem Einheitsschlüssel selbständig und kostenlos Zugang zu behindertengerechten sanitären Anlagen und Einrichtungen zu erhalten, z. B. zu Autobahn- und Bahnhofstoiletten, öffentlichen Toiletten in Fußgängerzonen, Museen oder Behörden”. Laut CBF Darmstadt können mittlerweile rund 12.000 Toiletten mit dem Euro-Schlüssel geöffnet werden.

Bitte beachten Sie: Der Euro-WC-Schlüssel darf nur an Menschen mit Behinderung ausgehändigt werden, die auf behindertengerechte Toiletten angewiesen sind. Mehr Infos

Der Verein Seh-Netz e.V. weist darauf hin, dass der eingeschränkte Zugang deshalb nötig sei, um die zum Teil sehr kostspieligen Anlagen vor Beschädigung durch Vandalismus zu schützen und die Sauberkeit/Hygiene zu gewährleisten. “Insbesondere blinde und sehbehinderte Menschen müssen die verschiedenen Anlagenelemente ertasten und schätzen daher eine saubere Einrichtung sehr. Durch die eingeschränkte Zahl der Nutzer kann dies sicherlich besser erreicht werden als bei einem freien Zugang für jedermann”, so der Verein auf seiner Homepage.

Der “Locus” gibt Auskunft, wo Behindertentoiletten zu finden sind
Damit die Schlüsselbesitzer wissen, wo sie die Toiletten finden, zu denen der Euro-WC-Schlüssel passt, gibt der Verein CBF Darmstadt zusätzlich eine Hinweis-Broschüre heraus, in der die Standorte der Toiletten verzeichnet sind – den “Locus” (Behindertentoilettenverzeichnis).

In Rastatt können Berechtigte den Euro-Schlüssel und den “Locus” beim Bürgerbüro der Stadt Rastatt, Herrenstraße 15, gegen Entgelt erwerben. Der Euro-Schlüssel kostet 23 Euro, das Locus-Toilettenverzeichnis 8 Euro. Ein bestimmter Personenkreis erhält diese kostenlos. Mehr Infos

 

 

Zurück zur Startseite