© Robert Kneschke - Fotolia.com

Angebot im Rastatter Zay: Schnupperstunden im Kurs „Fit im Alter durch Bewegung“

Für alle, die Freude an Bewegung haben und ihre Fitness stärken wollen, bietet der DRK-Ortsverein Rastatt gemeinsam mit der Stadt die Seniorengymnastik „Fit im Alter durch Bewegung“ im Rastatter Stadtteil Zay an. Die ersten beiden Kurse am Donnerstag, 14., und Donnerstag, 21. November, jeweils von 14.30 bis 15. 30 Uhr sind kostenfreie Schnupperstunden und finden im Turnraum der inklusiven Kita Pünktchen, Nelkenstraße 12/5, in Rastatt statt.

Fit und vital auch im fortgeschrittenen Alter zu sein, lässt sich am besten durch regelmäßige Bewegung erreichen. Der Gymnastikkurs verfolgt das Ziel, dass Seniorinnen und Senioren ihren Alltag so lange wie möglich alleine meistern können. Das Angebot des städtischen Inklusionsprojektes „Daheim Wohnen in Rastatt“ ist auch für bewegungseingeschränkte Personen geeignet. Die Übungen werden an die individuellen Möglichkeiten der Teilnehmer angepasst.

Bei ausreichender Teilnehmerzahl wird die Gymnastikstunde wöchentlich angeboten, voraussichtlich ab Donnerstag, 9. Januar 2020. Die Kursgebühr beträgt dann 18 Euro pro Quartal. Eine Anmeldung ist möglich beim DRK-Ortsverein Rastatt unter Telefon 07222 22225 und per E-Mail an info@drk-ov-rastatt.de.

Beim Projekt „Daheim Wohnen in Rastatt“ setzt die Stadt Rastatt in Kooperation mit Verbänden und Vereinen und mit Bürgerbeteiligung im Stadtteil Zay modellhaft eine inklusive Quartiersentwicklung um. Das Ziel ist barrierefreies, selbstbestimmtes Wohnen im Alter und ein gemeinschaftsorientiertes Zusammenleben von Jung und Alt.

Zurück zur Startseite